Leitfaden für pflegende Angehörige: Sturzprophylaxe

Stürze, vor allem im Alter, stellen ein großes Problem dar. Jeder dritte Mensch ab 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Bei den über 80-Jährigen sind es sogar mehr als die Hälfte. Mit zunehmendem Alter nehmen einige körperliche und geistige Leistungen ab, so...

Corona: Hilfe bei seelischer Belastung

Studien belegen, was Mitarbeitende der Gesundheitsberufe in Kliniken und Pflegeheimen täglich erleben: die ohnehin schon hohen Belastungen des Berufsalltags sind durch COVID-19 noch deutlich gestiegen und viele Mitarbeitende kommen beruflich und auch privat an die...

Die Telefonkette gibt Sicherheit – machen Sie mit!

Jeden Morgen ein freundliches „Guten Morgen“ – das garantieren die Damen der beiden Telefonketten in und um Bad Kreuznach schon seit Jahren.  In einer festgelegten Reihenfolge werden die Teilnehmer der Telefonkette angerufen. „So merkt man, wie...

Leitfaden für pflegende Angehörige: Druckgeschwüre vermeiden

Wenn Pflegebedürftigkeit eintritt, ob langsam wie bei einer Demenz oder überraschend wie nach einem Schlaganfall, übernehmen häufig Angehörige die Pflege. Sie übernehmen eine Fülle von pflegerischen Aufgaben, ohne dafür professionell ausgebildet zu sein – und nicht...